[Tipp] Tipp Anti Stress Mittel von Smoothie bis zur Maske



Die letzten Monate waren ganz schön stressig. Süßer Plätzchen- und Weihnachtgansduft lagen nicht nur in der Luft. Wir waren nur noch auf Achse, Geschenke kaufen, Freunde besuchen und essen, essen, essen. War das sicher nicht anders.

Kaum war der Weihnachtsstress überwunden, stand auch schon Silvester vor der Tür und natürlich wurde auch hier beim Fondue, Raclette oder ähnlichem kräftig zugeschlagen.

Eigentlich sollten die Feiertage ja auch Zeit zum Erholen und Ausruhen bieten, meistens ist es allerdings eine einzige Raserei von Familie zu Freunden und wieder zurück. Kaum sind die Feiertage dann rum, geht’s auch schon wieder in den Arbeitsalltag zurück. Das stresst nicht nur uns, sondern vor allem auch unseren Körper.

Wie ihr euch und eurem Körper trotz dem ganzen Stress was Gutes tun und der nahenden Frühjahrsmüdigkeit entgegenwirken könnt haben wir hier in ein paar kleinen Tipps für euch zusammengefasst.

So schwer es auch nach der Arbeit ist, sich noch zum Sport aufzuraffen, Bewegung an der frischen Luft wirkt bei Stress und Frühjahrsmüdigkeit wahre Wunder. Die frische Luft gibt neue Power und macht den Kopf frei, damit ihr anschließend wieder richtig Gas geben könnt.

Tipp Anti Stress Mittel Smoothie Maske Obst und Gemüse

Auch durch bestimmte Lebensmittel kann man für sich und seinen Körper Stress reduzieren. Frisches Obst und Gemüse wie z.B. Zitrusfrüchte, Paprika und Grünkohl sind dafür durch ihren hohen Anteil an Vitamin C perfekt geeignet. Auch Nüsse und verschiedene Öle durch den hohen Anteil an Vitamin E schützen die Körperzellen und regen den Stoffwechsel an.

Besonders Mandarinen und Orangen sind in Sachen Anti-Stress-Mittel wahre Alleskönner. Sie beugen Entzündungen im Körper vor und haben Auswirkungen auf unser persönliches Wohlbefinden. Der Verzehr steigert die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit und der Duft der Früchte kann die Stimmung heben und ist auch ein hilfreiches Mittel gegen Migräne und Kopfschmerzen.

Bananen enthalten vergleichbar mit Schokolade einen hohen Anteil an Tryptophan, welches unser Körper in das Glückshormon Serotonin umwandelt und somit für gute Stimmung sorgt.

Ausreichend trinken darf natürlich auch nicht fehlen, um den Körper wieder richtig in Schwung zu bringen.

Natürlich wisst ihr das alles und habt es auch schon oft gehört. Gerne möchten wir euch mit den beiden untenstehenden Rezepten ein paar Anregungen geben, wie leicht man auf sich achten und sich was Gutes tun kann, ohne viel dafür machen zu müssen.

Orangen-Mango Smoothie


Zwei Orangen treffen auf nur eine reife Mango und vereinen sich am Ende zum fruchtigen Energiebündel. Die Orangen werden ausgepresst und die Mango wird nach dem Schälen in Stücke geschnitten.

Vorsicht: In der Mitte der Mango ist ein länglicher Kern. Zusammen mit dem Saft der Orangen wird das Fruchtfleisch der Mango in einen Mixer geben, mit etwas Honig abschmecken und zur trinkbaren Masse zerkleinert. Fertig ist der Mango-Orangen-Smoothie. Entweder direkt zum Frühstück trinken oder auch verteilt im Verlauf des Vormittags.

Mit weiterem Saisonobst, frischer Minze oder auch einer Prise an Chili, kann der Orangen-Mango-Smoothie ideal variiert und aufgepeppt werden.

Nach den trockenen, dunklen Wintermonaten sehnt sich auch unsere Haut nach Feuchtigkeit, die Sie durch die trockene Heizungsluft und die kalten Temperaturen einbüßen musste. Mit diesem Rezept könnt ihr mit wenigen Handgriffen eine tolle Feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske herstellen. Eure Haut wird es euch mit neuem Strahlen danken.

Tipp Anti Stress Mittel Smoothie Maske Gesichtsmaske

Vitalisierende Orangen-Gesichtsmaske


Eine unbehandelte Orange auspressen und den Saft in einem kleinen Topf erwärmen. Dem Saft wird noch 1 Teelöffel Walnussöl zugefügt. Nach dem erhitzen lässt man den Sud etwas abkühlen und gibt dann 2-3 Esslöffel Magerquark hinzu. Die Maske sollte nachdem auftragen ca. 10-15 Minuten einwirken, bevor Sie mit reichlich klarem Wasser wieder entfernt wird.

styleBREAKER

Hier bloggt das Team von styleBREAKER.de! Viel Spaß auf unserem Lifestyle Blog! Für Anregungen, Wünsche oder Kritik wenden Sie sich bitte an presse@stylebreaker.de, wir versuchen so schnell wie möglich zu antworten!