[Check it out] Urlaub mal anders: entdecke deine Heimat


Wir sind schon im Himalaya-Gebirge gewandert, haben am Strand auf den Malediven leckere Cocktails getrunken oder vielleicht bei einer Safari in Namibia Löwen, Elefanten und Giraffen gesehen. Aber –Hand aufs Herz - wer von euch war schon klettern in den Ammergauer Alpen, schwimmen in der Nord- oder Ostsee oder hat die seltenen Tier- und Pflanzenarten in der sächsischen Schweiz bestaunt?

Deutschland ist für viele Menschen ein attraktives Reiseziel. In den letzten Jahren kamen (lt. Statistischem Bundesamt) fast 33 Millionen ausländische Touristen, die bei uns im Land Urlaub gemacht haben. Kein Wunder, denn unsere Heimat hat richtig viel zu bieten. Unberührte Natur, wunderschöne Strände, historische Bauten, spannende Sehenswürdigkeiten. Dazu gut ausgebaute Rad- und Wanderwege, Sportmöglichkeiten, überschaubare Preise und es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Strandurlaub in Deutschland? Und ob!

Check it out Urlaub in der Heimat Strandurlaub in Deutschland


Ihr wollt gerne am Strand relaxen? Dann seid ihr an Nord- und Ostsee gut aufgehoben. Dort kann man in Dünen liegen, schwimmen, das Watt erkunden oder ausgedehnte Radtouren unternehmen.

Wer nicht ans Meer möchte aber trotzdem ans Wasser, für den ist die Mecklenburger Seenplatte das richtige Ziel. Das Land der 1.000 Seen, zwischen denen hübsche, verträumte Dörfer, romantische Kleinstädte und geschichtsträchtige Burgen liegen.

Und auch für alle die hoch hinaus wollen ist gesorgt. Wie wäre es mit einer Klettertour in der Sächsischen Schweiz oder gleich in den Alpen. Da kann man nämlich nicht nur im Winter prima Skifahren sondern auch im Sommer richtig coole Touren machen.

Deutschland von Nord bis Süd


Wir haben für euch ein paar Regionen von der Nordsee bis ins Allgäu ausgesucht, die ihr einfach mal – je nach Lust und Laune – entdecken könnt.

Nord- und Ostsee – die Region für alle Wasserratten und Deichhüpfer. Egal ob Kellenhusen, Scharbeutz oder Friedrichskoog – hier gibt es so viel zu entdecken, dass ein Urlaub alleine gar nicht reicht. Deutschlands Küste bietet sich an zum Schwimmen, Segeln, Kiten und allem, was sonst an Strand und Meer Spaß macht.

Wandern und Kultur – das ist das Thema im Teutoburger Wald. Ihr könnt im Wiehengebirge wandern, das UNESCO Welterbe Corvey besichtigen oder das Hermannsdenkmal besuchen. Alles lässt sich hier erwandern oder mit dem Rad erkunden. Natur und Geschichte als lebendige Einheit bieten euch einen spannenden und abwechslungsreichen Urlaub.

Check it out Urlaub in der Heimat Sächsische Schweiz

Lieber mehr Abenteuer? Na dann: auf in die Sächsische Schweiz! Hier erwartet euch das Elbsandsteingebirge als einziger Felsennationalpark Deutschlands mit einem riesigen Schatz an seltenen Tier- und Pflanzenarten. Dazu laden Felsen, Höhlen, Burgen und Schlösser zu Eroberung ein!

Check it out Urlaub in der Heimat Schwäbische Alb Blautopf

Entdecker gesucht! Die Schwäbische Alb lockt mit tollen Ausflugszielen. Eines davon: der Blautopf. Kennt ihr nicht? Das ist die berühmteste Karstquelle Deutschlands und mit seinem türkisgrünen Wasser ein richtiger Sehnsuchtsort. Daneben gibt es aber noch einige Schau- und Naturhöhlen zu erforschen. Ein echtes Abenteuerland.

Check it out Urlaub in der Heimat Ammergauer Alpen

Klettern, Bergsteigen, Mountainbiken – das ist eure Welt? Dann geht’s ab in die Ammergauer Alpen. Hier lassen unterschiedliche Höhen für jeden Anspruch euer Herz höher schlagen. Garantiert! Und wer am Abend noch fit ist, kann sich zum Beispiel im Kloster Ettal auch noch ein wenig der Kultur hingeben.

Es muss nicht immer die große weite Welt sein. Auch Deutschland hat richtig viel zu bieten – für jeden Geschmack und auch für jeden Geldbeutel. Geht einfach mal auf Entdeckungstour im eigenen Land. Egal ob Wochenendtrip oder gleich der Sommerurlaub. Langweilig wird es sicher nicht. Viel Spaß!

Eure Christine - vom styleBREAKER Team

styleBREAKER

Hier bloggt das Team von styleBREAKER.de! Viel Spaß auf unserem Lifestyle Blog! Für Anregungen, Wünsche oder Kritik wenden Sie sich bitte an presse@stylebreaker.de, wir versuchen so schnell wie möglich zu antworten!