[Check it Out] Urlaub zu Hause? Na dann: ab ins Vergnügen!


Es muss ja auch nicht immer Italien, Spanien oder Griechenland sein. Ihr könnt im „Balkonien-Urlaub“ auch jede Menge Spaß und Action haben. Wie wäre es zum Beispiel damit, eine neue Sportart auszuprobieren. Wir hätten da ein paar Ideen für euch.

Urlaub Zuhause Paragliding

Flying high – Gleitschirmfliegen

Einmal die Schwerelosigkeit erleben? Was für ein Gefühl! Gleitschirmfliegen ist gar nicht so schwer und besondere körperliche Voraussetzungen sind auch nicht gefragt. Allerdings sollte man die Sicherheitsregeln lernen und beherrschen! Ach so und schwindelfrei solltet ihr auch sein ;-) Zum Schnuppern bietet sich ein Tandemflug mit einem erfahrenen Piloten an. Übrigens müsst ihr dazu nicht in die Berge fahren. Gleitschirmfliegen könnt ihr auch im Flachland lernen. Weitere Infos findet ihr unter: www.dhv.de

Lieber in die Tiefe?

Dann wäre vielleicht ein Tauchkurs das Richtige. Es muss ja nicht gleich der Tiefsee-Tauchschein sein. Probiert doch mal im Schnuppertraining wie es euch im kühlen Nass gefällt. Viele Sportvereine haben das im Angebot. Die Ausrüstung wird dann natürlich auch gestellt. Interessiert? Dann schaut doch mal unter: www.vdst.de
Urlaub Zuhause Reiten - Pferde

Das Glück der Erde…

… auf dem Rücken der Pferde? Nicht nur kleine Mädchen träumen davon, mal mit dem Pferd über Wiesen und Felder zu galoppieren. Man hat schon von manchem Erwachsenen gehört, dass das ein tolles Erlebnis sein muss ;-) Warum nicht einfach mal probieren! Ihr braucht nichts weiter als einen Fahrradhelm, eine alte Hose und feste Schuhe, die den Knöchel bedecken. Dann einfach mal beim Kreisreiterverband nachfragen, wer Reitstunden für Erwachsene anbietet.

Urlaub Zuhause Frühstücken Freunde treffen

Und für Sportmuffel?

Ihr mögt keinen Sport? Auch gut! Wie wäre es denn mit einem Kreativkurs an der Volkshochschule? Gerade in den Ferien gibt es da oft interessante Angebote von Näh- über Töpferkurse, Schreibwerkstätten oder Goldschmieden.  
Oder wie wäre es, die eigene und gewohnte Umgebung mal ganz neu zu entdecken? Trefft euch mit Freunden z.B. in Stadtteilen, in die ihr sonst nie kommt oder geht mal wieder in eine Ausstellung, ins Museum oder macht euch einen gechillten Tag im Freibad.

Raus aus der Routine

Was immer euch gefällt – oberste Priorität ist es, die Routine zu durchbrechen! Wagt euch ins Neuland! Probiert neue, verrückte Sachen aus. Den Reiz eines Urlaubs – ob zu Hause oder in einem exotischen Land – macht auch das Unbekannte, das Neue aus. Das macht nicht nur richtig viel Spaß sondern auch den Kopf wieder frei! Gute Erholung inklusive.

Christine - vom styleBREAKER.de Team

styleBREAKER

Hier bloggt das Team von styleBREAKER.de! Viel Spaß auf unserem Lifestyle Blog! Für Anregungen, Wünsche oder Kritik wenden Sie sich bitte an presse@stylebreaker.de, wir versuchen so schnell wie möglich zu antworten!