[Tutorial] Festival Makeup - Farbgefühle / Holi Look


Langsam beginnt die Festivalzeit und genau zu diesem Thema, habe ich mir gedacht, zeige ich euch heute einen etwas ausgefalleneren Look, den ihr z.B. für das Holi Festival tragen könnt! Hierbei handelt es sich um einen klassischen Look mit einem Eyeliner-Wing, jedoch wurde dieser nicht mit einem schwarzen Liner gezogen, sondern mit neonfarbigen Farbklecksen aufgefüllt! Also ganz getreu dem Farbbomben Motto des Farbgefühle Festivals!

DOTTED HOLI EYELINER
 
Wer meinen eigentlich Blog kennt, der weiß ja, dass ich ein großer Fan ausgefallenerer Looks bin, deshalb habe ich mir gedacht, gerade zum Thema Festival darf man auch mal ein bißchen auffallen, oder?
 
Für meinen Look benötigt ihr folgende Utensilien:
- Augenbrauenpomade oder Augenbrauenstift zum Auffüllen der Augenbrauen
- Lidschattenbase
- Vanille-farbigen & hellbraunen Lidschatten
- schwarzen Eyeliner für die Vorlage
- neonfarbige Eyeliner zum Tupfen (pink, orange, weiß, gelb, grün)
- schwarze Wimperntusche
- nudefarbigen & schwarzen Kajal
- ggf. farbigen Lidschatten


Obwohl der Look mit neonfarbigen Linern entstanden ist, finde ich ihn gerade in dieser Variante sogar noch sehr tragbar für den Alltag ;)


Im ersten Schritt habe ich ich mit einem klassischen Augenmakeup begonnen. Hierfür wurden die Augenbrauen mit einer Augenbrauenpomade aufgefüllt. Auf das bewegliche Lid habe ich etwas Lidschattenbase aufgetragen und von der Augenbraue aus mit dem hellsten Ton (Vanille begonnen) und einen leichten Verlauf mit hellbraun bis zum beweglichen Lid aufgetragen. Auf der unteren Wasserlinie habe ich mich für einen nudefarbigen Kajal entschieden, der das Auge öffnet, als Pendant dazu schwarzen Kajal auf die obere Wasserlinie, die die Wimpern verdichten sollen. Die Wimpern selbst habe ich mit schwarzer Mascara getuscht. Bis hier her also ein klassischer Alltagslook!


Da ich mich nicht gleich getraut habe gleich mit meinen neonfarbigen Eyelinern zu arbeiten, habe ich mir erstmal einen klassischen Eyelinerwing mit schwarzem Kajal vorgezogen. Dafür verlängert ihr einfach die untere Wasserline um ca. 0,5cm und verbindet den Eckpunkt des Wings mit dem höchsten Punkt des oberen Wimpernkranzes. Den Rest füllt ihr einfach mit schwarzer Farbe auf, bis der typische Eyelinerwing entsteht. Kleiner Tipp, je länger ihr euren ''Wing'' zeichnet, desto dramatischer wird das Makeup! Ich habe mich für einen kurzen knackigen Wing entschieden ;)


Jetzt kommen die farbigen Eyeliner zum Einsatz. Diese findet ihr mittlerweile auch schon im Drogeriebereich (wie z.B von NYX Cosmetics oder der englischen Marke Stargazer - über Onlineshops!). Ich habe zuerst mit einem weißen Liner begonnen ein paar Punkte aufzutupfen. Wichtig ist hierbei, nicht über den Rand malen, damit unser ''Wing'' erhalten bleibt!


Diesen Vorgang wiederholt ihr mit weiteren Eyelinern eurer Wahl und damit entsteht ein farbenfroher Eyelinerstrich passend zum Holi Festival! Der eure Augen auf jeden Fall zu einem Hingucker macht! Und wem das Ganze noch nicht extravagant genug ist, der kann auch noch einen zusätzlichen Akzent mit einer farbigen unteren Wasserlinie setzen! Die Wimpern am unteren Wimpernkranz habe ich hier einfach mit dem neonpinken Eyeliner gefärbt!


Passend dazu habe ich euch noch meine Lieblings-Neonteile aus dem styleBREAKER Shop zusammengesucht :) Vielleicht ist das ein oder andere Teil für euren Holi-Festival Look dabei:
 
Viel Spaß beim Nachschminken und Stylen!
Eure Denise vom styleBREAKER.de TEAM

styleBREAKER

Hier bloggt das Team von styleBREAKER.de! Viel Spaß auf unserem Lifestyle Blog! Für Anregungen, Wünsche oder Kritik wenden Sie sich bitte an presse@stylebreaker.de, wir versuchen so schnell wie möglich zu antworten!